Straßensperrung Jahnstraße und Bessunger Straße

Planzeichnung Stadt Griesheim / Bearbeitet durch die Redaktion
Lesezeit: etwa < 1 Minute

Voraussichtlich am 27.07.2020 beginnen in der Kreuzung Jahnstraße und Bessunger Straße die Straßenbauarbeiten für die grundhafte Erneuerung. Zuerst werden die vorhandene Fahrbahn und die Gehwege abgebrochen. Anschließend werden die Arbeiten für die Straßenentwässerung und die Straßenbeleuchtung durchgeführt. Zusätzlich werden Strom- und Telekommunikationsleitungen erneuert. Danach beginnen die eigentlichen Straßenbauarbeiten mit der Auskofferung und das Profilieren der Schottertragschicht. Im Anschluss können die Entwässerungsrinnen, die Bordsteine und die Oberflächen aus Asphalt in der Fahrbahn und Pflastersteinen im Gehweg hergestellt werden. Zusätzlich werden noch Bauminseln im Bereich des Gehweges gebaut.

Dafür muss die Jahnstraße südlich der Zeppelinstraße und die Bessunger Straße für den Durchgangsverkehr voll gesperrt werden. Die Durchfahrt durch diese Straßen ist ab dem 27.07.2020 nicht möglich. Die Arbeiten im 1. Bauabschnitt sollen Anfang November beendet werden.