Riedstadt: 12-Jährige in Bus unsittlich berührt

Ein 12 Jahre altes Mädchen wurde am Sonntag (16.02.), gegen 12.00 Uhr, im Bus der Linie 40, von Riedstadt nach Darmstadt, von einem Unbekannten unsittlich berührt. Der Mann ließ von ihr ab, als sich das Mädchen zur Wehr setzte. Das Mädchen stieg später am Hauptbahnhof in Darmstadt aus und vertraute sich anschließend ihren Eltern an. Der Tatverdächtige verblieb im Bus.

Der Mann ist 60-70 Jahre alt, hat kurze, weißgraue Haare und ist untersetzt. Er trug einen weißen Bart und war mit einer dunklen Daunenjacke bekleidet.

Die Polizei ermittelt nun wegen sexueller Belästigung und bittet Personen, die in diesem Zusammenhang verdächtige Beobachtungen gemacht haben oder sachdienliche Hinweise geben können, um Kontaktaufnahme mit der Polizeistation Groß-Gerau unter der Telefonnummer 06152/1750.