Zeugenaufruf nach Verkehrsunfallflucht am Nordring

Am Donnerstag, den 23.08.2018 gegen 16:55 Uhr ereignete sich im Nordring in Griesheim ein Verkehrsunfall, bei dem ein 68-Jähriger Motorradfahrer aus Darmstadt zu Fall kam. Dieser befuhr den Nordring von Westen kommend in Richtung Darmstadt. An der Einmündung zur Pfützen- oder Waldstraße (die genaue Einmündung konnte der Geschädigte Motorradfahrer bei seiner Anzeigenerstattung nicht mehr nennen) wurde ihm durch einen PKW-Fahrer aus Griesheim die Vorfahrt genommen.

Um eine Kollision zu vermeiden, machte der Motorradfahrer eine Vollbremsung und kam zu Fall. Glücklicherweise wurde er hierbei nicht verletzt, lediglich das Motorrad wurde beschädigt. Auch der PKW-Fahrer hielt auf der Kreuzung an und setzte dann aber seine Fahrt, ohne seinen Pflichten als Unfallbeteiligter nachzukommen, weiter fort. Insbesondere der abbiegende Autofahrer und Zeugen des Vorfalls werden gebeten sich bei der Polizeistation in Griesheim unter 06155/8385-0 zu melden.