Während des Toilettengangs´im Luisencenter bestohlen

Eine etwa 40 Jahre alte Frau mit blond-grauem Haar und einer beigefarbenen Jacke wird verdächtigt, am Samstagnachmittag (10.8.) eine ältere Dame bestohlen zu haben.

Die Seniorin nutzte gegen 15.45 Uhr den Toilettenbereich im Untergeschoss im Luisencenter. Ihren Rolllator samt Handtasche stellte sie vor die Kabinentür und ließ diese einen Spalt weit geöffnet. Dies hielt die Diebin dennoch nicht davon ab, nach der Handtasche zu greifen und zu verschwinden. Die geleerte Geldbörse wurde noch im Toilettenbereich entsorgt. Die Handtasche fand sich im benachbarten Geschäft im Untergeschoss wieder.

Die Diebin konnte mit 240 Euro bislang unerkannt entkommen. Wer die gesuchte Frau bemerkt hat oder Hinweise geben kann, meldet sich bitte bei den Ermittlern beim 1. Polizeirevier. Telefon: 06151 / 969-3610.