Workshop zum Thema „Stereotypen und Vorurteile“

Am Freitag, 3. November 2017, findet in der Zeit von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr, ein Workshop nur für Frauen zu dem Thema „Stereotypen und Vorurteile – Bedenken Sie, dass jemand anders sein kann, als Sie glauben“ statt.

Die Veranstaltung wird in Kooperation des Frauen- und Gleichstellungsbüros der Stadt Griesheim und dem Büro für Staatsbürgerliche Frauenarbeit, Wiesbaden, angeboten.
Referentin ist Nil Esra Dagistan, Business & Kultur Coach, Kinesiologin, Wiesbaden.

Während dieser interaktiven Fortbildung werden folgende Fragen beleuchtet:

  • Was unterscheidet ein Stereotyp von einem Vorurteil?
  • Wie kommt es zu Stereotypen und Vorurteilen?
  • Welche Bilder tragen wir in uns und wie können wir damit umgehen?
  • Wozu brauchen wir Stereotypen und Vorurteile?
  • Wie wirken sich Stereotype und Vorurteile im Alltag aus?

Der Workshop findet am Freitag, 3. November 2017, in der Zeit von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr, im Sitzungsraum C des Rathauses, Wilhelm-Leuschner-Straße 75, statt. Um Anmeldung wird gebeten.

Für Fragen und zur Anmeldung wenden Sie sich bitte an die Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Griesheim, Karin Hofmann, Telefon 06155 701155.

Kommentar hinterlassen zu "Workshop zum Thema „Stereotypen und Vorurteile“"