Verabschiedung eines langjährigen, freiwilligen Polizeihelfers

Am Dienstag, 12.12.2017, fand im Rahmen einer Dienstversammlung des Freiwilligen Polizeidienstes die Verabschiedung des Polizeihelfers Hubert Mühlbauer statt.

Hubert Mühlbauer war seit 2009 als Polizeihelfer ehrenamtlich in den Straßen Griesheims unterwegs und scheidet Ende des Jahres, aufgrund der erreichten Altersgrenze, aus dem Freiwilligen Polizeidienst aus.

Der Leiter der Polizeistation Griesheim, Hubert Ofenloch und der stellvertretende Leiter des Ordnungsamtes, Manuel Müller, dankten Herrn Mühlbauer für sein ehrenamtliches Engagement der letzten Jahre sowie seinen Einsatz für die Bürger der Stadt Griesheim und überreichten ein Präsent.

v.l.n.r.: Hubert Ofenloch, Leiter der Polizeistation Griesheim, Uwe Kiewitt, Koordinator für den Freiwilligen Polizeidienst bei der Griesheimer Polizei, Hubert Mühlbauer, Manuel Müller, stellvertretender Leiter des Ordnungsamtes

Kommentar hinterlassen zu "Verabschiedung eines langjährigen, freiwilligen Polizeihelfers"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.