Riedstadt: Strohballen gehen in Flammen auf

Insgesamt 85 Strohballen sind am späten Sonntagabend (29.10.) auf einer Wiese in der Gemarkung Erfelden in Flammen aufgegangen. Gegen 23.15 Uhr wurden Polizei und Feuerwehr alarmiert, nachdem Zeugen das Feuer entdeckt hatten. Ein Ausbreiten des Brandes konnte durch die Wehr verhindert werden. Bei der Absuche des Tatortes konnten Polizeibeamte mehrere abgebrannte Feuerwerkskörper auffinden.

Ob diese in Zusammenhang mit dem Feuer stehen, müssen die weiteren Überprüfungen zeigen. Die Ermittler können eine Brandstiftung nicht ausschließen und suchen deshalb Zeugen mit sachdienlichen Hinweisen. Wer hat Verdächtiges wahrgenommen? Das Kommissariat 10 ist unter der Rufnummer 06142/696-0 zu erreichen.

Kommentar hinterlassen zu "Riedstadt: Strohballen gehen in Flammen auf"