Radfahrer schlägt Fußgängerin in der Goethestraße

Ein unbekannter Mann hat eine 35 Jahre alte Frau am Montag (26.8.) in der Goethestraße belästigt. Kurz nach 14 Uhr fuhr der Fahrradfahrer dicht an der Frau vorbei und versetzte der Fußgängerin einen Schlag auf das Gesäß. Danach setzte er seine Fahrt fort.

Der circa 30 bis 40 Jahre alte Mann wird als etwa 1,70 bis 1,80 Meter groß und von athletischer Statur beschrieben. Er hatte ein westeuropäisches Erscheinungsbild. Zur Tatzeit war er mit einem grauen T-Shirt, einer kurzen, dunklen Hose und dunklen Schuhen bekleidet. Er hatte einen „Zwei-Wochen-Bart“ und trug eine Cappy auf dem Kopf sowie eine Sonnenbrille.

Die Kriminalpolizei in Darmstadt (K 10) erbittet in diesem Zusammenhang Hinweise zu der beschriebenen Person. Wer hat den Vorfall möglicherweise beobachtet? Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 06151/969-0 bei den Ermittlern zu melden.