Poller beschädigt

In der Wilhelm-Leuschner-Straße lösten sich auf bislang unbekannte Weise mehrere Absperrpfosten in Höhe der Haltestelle „Kantstraße“ (Nordseite). Der Polizei ist am Montagmorgen (11.03.) ein Unfall angezeigt worden, bei dem ein vorbeifahrendes Auto mit dem rechten Außenspiegel mit einem dieser Poller zusammenstieß. Möglicherweise hatten sich durch den Sturm mehrere Pfosten gelöst und ragten auf die Fahrbahn. Bei der anschließenden Reparatur stellte sich heraus, dass zwei Absperrpoller Vorschäden aufwiesen, welche auch von einem Unfall stammen könnten.

Für den Fortgang der Ermittlungen sucht die Polizei in Griesheim Zeugen, die Hinweise zur Entstehung der Beschädigungen an den beiden Pfosten geben können. Diese werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06155/8385-0 zu melden.

Kommentar hinterlassen zu "Poller beschädigt"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.