Neustart2020 – Ein Neujahrsempfang für das Griesheimer Gewerbe

In diesen Tagen erhalten die Gewerbetreibenden in Griesheim eine Einladung für eine „neue“ Veranstaltung im Januar 2020. Die Stadt Griesheim lädt zusammen mit dem Gewerbeverein zum Neujahrsempfang am Sonntag, den 26.01.2020 in die Wagenhalle ein. Unter dem Titel Neustart2020 möchten die Organisatoren an die Tradition der Neujahrsempfänge des Griesheimer Gewerbevereins anknüpfen, diesen aber in neuem Format präsentieren. Geladen sind neben Griesheimer Gewerbebetrieben diesmal auch Vertreter_innen aus Politik und der Verwaltung.

Bürgermeister Krebs-Wetzl freut sich gemeinsam mit dem Gewerbeverein, mit dieser Veranstaltung den Griesheimer Unternehmen ein interessantes Angebot zu machen: „Wir wollen den Fokus auf die Bedürfnisse der Griesheimer Betriebe legen und deren Themen aufgreifen. Diese Veranstaltung bietet sowohl Raum für den Austausch der Gewerbetreibenden untereinander, wie auch zu Politik und Verwaltung.

Der Schwerpunkt in diesem Jahr heißt: Digitalisierung. Die Sicherheit in der Informationstechnik und die Verfügbarkeit von schnellem Internet stehen dabei im Vordergrund.
Der Vorsitzende des Griesheimer Gewerbevereins Ladislaus Boldizar und Jens Kraft von der Standortförderung der Stadt Griesheim konnten hierzu einen besonderen Gastreferenten gewinnen. Auf unterhaltsame Weise soll IT-Sicherheit für jeden erlebbar gemacht werden.

Tobias Schrödel, bekannt aus Stern-TV und als Autor von unterhaltsamen Büchern zum Thema Internet, Computer, Smartphone und Co., wird die Gäste mit seinem Comedy-Live-Hacking begeistern. „Sie haben selten so viel gelacht und dabei trotzdem richtig viel zum Thema IT-Sicherheit gelernt“, beschreibt Jens Kraft das Live-Programm von Tobias Schrödel. „Ich bin mir sicher, dass bei einigen Gewerbetreibenden im Nachgang zu dieser Veranstaltung ein sensiblerer Blick im Umgang mit ihren Daten und der Computernutzung bleibt. Wenn uns das gelingt, dann wäre das sicher ein Mehrwert für den Arbeitsalltag vieler Griesheimer Betriebe.“

„Das Netzwerken- der Austausch und gemeinsame Gespräche stehen ebenfalls im Fokus dieses Neujahrsempfangs“, ergänzt Ladislaus Boldizar. Im Anschluss an den Vortrag wird es beim nachfolgenden Imbiss dazu viel Gelegenheit geben.

Zum Thema schnelle Internetanschlüsse und Breitbandausbau in Griesheim werden der Landkreis Darmstadt-Dieburg mit den Zweckverband NGA-Netz mit ihren Infoständen in der Wagenhalle ansprechbar sein. Informationen zum Neustart2020 sind bei der Standortförderung der Stadt Griesheim und Online einsehbar.