In Lagerhalle und Wohnwagen eingebrochen

In einen Wohnwagen, der in einer Lagerhalle im Südring stand, brachen am Sonntag (17.11) Kriminelle ein. Über ein aufgehebeltes Fenster sollen die Täter in der Zeit zwischen 12.30 Uhr und 15 Uhr in die Halle gelangt sein. In dieser befanden sich auch zwei Wohnwagen, wovon die Täter allem Anschein nach in einen der beiden Wägen einbrachen.

Ob die Eindringlinge etwas entwendet haben oder wie hoch der entstandene Schaden ist, müssen die weiteren Ermittlungen zeigen. Zeugenhinweise zu der Tat oder den Tätern, können der Ermittlungsgruppe City des 1. Polizeireviers mitgeteilt werden (06151/969-0).