IHK Abend für Unternehmer und Gründer 30.10.18 im Griesheimer Rathaus

Themen: Förderinstrumente wie Zuschüsse oder Finanzierung sowie Fahrplan für die Unternehmensnachfolge

Die Wirtschaftsförderung der Stadt Griesheim führt gemeinsam mit der IHK Darmstadt Rhein Main Neckar eine Informationsveranstaltung für kleine und mittelständische Unternehmen durch.
Am Dienstag, den 30. Oktober, geht es unter dem Titel „IHK vor Ort“ um das Thema Zuschüsse z. B. für Ausbildung, Qualifizierung und Personalentwicklung oder für betriebswirtschaftliche Beratungen. Außerdem informiert die IHK Darmstadt über einen Fahrplan zur Unternehmensnachfolge, mit dem Unternehmer die Chance erhöhen, für den eigenen Betrieb einen Nachfolger zu finden.

Der Abend bietet auch Gelegenheit zu themenübergreifenden Beratungen von je 30 Minuten nach entsprechender Voranmeldung. An Informationstischen besteht Gelegenheit, Kontakt zur IHK zu knüpfen, individuelle Gesprächstermine zu vereinbaren oder sich mit Informationsmaterial zu versorgen. Die Veranstaltung richtet sich an etablierte kleine und mittelständische Firmen sowie an Gründungsinteressierte und junge Unternehmen. Referenten der IHK Darmstadt sind Herr Clemens Schäfer sowie Jens-Uwe Lalk.
Für Getränke und ein kleiner Imbiss ist gesorgt.
Anmeldung unter 06151/871-1105 oder online unter www.darmstadt.ihk.de, Dok.Nr. 418 10 32.