Griesheim: Handtaschendiebstahl

Eine schwarze Handtasche wurde Donnerstagabend (14.09.17) um 22.40 Uhr einer 49-jährigen Frau in der Schützenstraße entrissen. In der Handtasche befanden sich diverse persönliche Gegenstände, ein Smartphone, wie auch circa 150 Euro Bargeld. Nach ersten Ermittlungen soll es sich bei dem Täter um einen jungen Mann mit südländischem Aussehen handeln. Er soll circa 1,70 Meter groß sein.

Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben oder weitere Hinweise geben können, werden gebeten, sich beim 2. Polizeirevier in Darmstadt unter der Rufnummer 06151/969-0 zu melden.

Kommentar hinterlassen zu "Griesheim: Handtaschendiebstahl"