Griesheim: Eröffnung der Ladestationen für E-Autos

Am 13. November 2017 (Montag) eröffnet Bürgermeister Geza Krebs-Wetzl gemeinsam mit Vertretern des Energieversorgungsunternehmens „entega“ die kürzlich eingerichteten öffentlichen Elektro-Ladesäulen. Die Einweihung findet um 15 Uhr auf dem Parkplatz des Rathauses (Wilhelm-Leuschner-Straße 75) statt.

Mit Eröffnung der Ladestationen können zukünftig in Griesheim an zwei Standorten jeweils zwei Elektro-PKW aufgeladen werden. Neben der Ladesäule auf dem Rathausparkplatz gibt es eine weitere auf dem Parkplatz in der Martin-Luther-Straße (Parkdeck Hofmannstraße). Bei den Ladesäulen handelt es sich um sogenannte Schnellladesäulen, mit einer Leistung von 2 X 22 kW. Damit ist eine Ladung innerhalb von 2-3 Stunden möglich.

Alle Bürgerinnen und Bürger sind zur Einweihung eingeladen und können sich zudem an einem Stand der entega von 15 – 16 Uhr über das Thema Elektromobilität informieren.