Griesheim bei der Expo Real in München dabei

Landrat Klaus-Peter Schellhaas und Bürgermeister Geza Krebs-Wetzl am Gemeinschaftsstand auf der Expo Real

Als einwohnerstärkste Kommune im Landkreis Darmstadt-Dieburg präsentierte sich die Stadt Griesheim auch in diesem Jahr wieder am Gemeinschaftsstand mit dem Landkreis Darmstadt-Dieburg auf der Immobilienmesse Expo Real in München. Bürgermeister Geza Krebs-Wetzl zusammen mit Jens Kraft von der Standortförderung standen für den Standort Griesheim mit seiner extrem günstigen Lage im Zentrum der Metropolregion Rhein-Main-Neckar.

Dass man hier sehr gut wohnen und leben kann wissen nicht nur die mehr als 28.000 Einwohner. Griesheim zeigt sich auch als ein attraktiver Gewerbestandort in direkter Nachbarschaft zur Wissenschaftsstadt Darmstadt. Für die anstehende Entwicklung von weiteren Gewerbeflächen im Griesheimer Gewerbegebiet „Am Nordring“ steht derzeit die Suche nach einem Entwicklungspartner an.