Gestohlener Motorroller abgebrannt

Ein etwa 500 Euro teurer Motorroller der Marke Honda geriet in der Nacht zum Montag (30.06-01.07.) in das Visier von Kriminellen. Den rot-schwarzen Roller entwendeten die Täter auf bislang unbekannte Weise aus der August-Bebel-Straße. Gegen 3.30 Uhr bemerkte ein aufmerksamer Zeuge Rauch und alarmierte die Polizei. Diese stellte in der Sterngasse, in der Nähe der Hegelsberghalle, einen abgebrannten Roller fest.

Wie sich durch die weiteren Ermittlungen herausstellte, handelte es sich bei dem Zweirad um den zuvor gestohlenen Motorroller. Ob eine Brandstiftung vorliegt, prüfen jetzt die Beamten der Ermittlungsgruppe der Polizeistation Griesheim. Zeugen die in diesem Zusammenhang verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06155/8385-0 zu melden.