Geruchsbelästigung im Landkreis durch Großbrand

Am Samstagmorgen gegen 5.00 Uhr kam es in Aschaffenburg, Ortsteil Leider am Hafen zu einem Großbrand in einer Lagerhalle einer Entsorgungsfirma, sodass im gesamten Landkreis, so auch in Griesheim mit Geruchsbelästigung zu rechnen sei. Erkennbar ist es durch einen Geruch nach verbrannten Plastik.

Glücklicherweise wird die Geruchsbelästigung durch den Regen abgemildert. Messungen ergaben keine gesundheitsschädliche Stoffe.Die zuständigen Behörden sind in Kenntnis und informieren u.a über KATWARN.