G1-Jugend vom SV St.Stephan kann sich trotz vieler Ausfälle bewähren

Trotz dem krankheitsbedingten Ausfall von 6 Mannschaftsmitgliedern gelang es der G1-Jugend vom SV St. Stephan doch noch mit 7 Spielern an der Hallenrunde der G-Jugend teilzunehmen.

Auch wenn der Torwart sein erstes Fußballspiel überhaupt bestritt, konnte er mit einer überragenden Leistung Trainer und Fans überraschen. Auch die anderen Mannschaftmitglieder stellten sich hoch motiviert den 5 gegnerischen Mannschaften.

Neben den eigenen Herausforderungen, wurden auch die Spiele der anderen Mannschaften mit Interesse beobachtet um für die Rückrunde noch besser vorbereitet zu sein und dann mit neuer Taktik und gut erholten Spielern anzugreifen.