Fein, Design & Genuss in der Orangerie 23. und 24. März

wikimedia.org

Fein, Design & Genuss in der Orangerie Darmstadt am 23. und 24. März
Kreative aus der Region präsentieren ihre Werke zum Schauen, Probieren und Kaufen

  • Neue Auflage der Fein & Lecker Genusserlebnismesse
  • Über 50 Aussteller aus den Bereichen Kunst, Design und Genuss
  • Viele Künstler aus Darmstadt und Umgebung

„Bisher mit der Fein & Lecker Genusserlebnismesse als reine Veranstaltung für den leiblichen Genuss bekannt, erweitern wir ab 2019 unser Angebot um schöne, funktionelle und handgefertigte Design-Produkte von Künstlern aus der Region Rhein-Main und darüber hinaus“, erklärt Veranstalter Lutz Kehden zum Auftakt seiner neuen „Fein Events“ Veranstaltungsreihe in der Orangerie Darmstadt am 23. und 24. März.

Die letzten drei Jahre war der Vorgänger Fein & Lecker in der Griesheimer Wagenhalle und der Halle am Böllenfalltor zu Gast. Ab diesem Jahr wird die Orangerie Ort des Geschehens sein. „Das barocke Schlösschen aus dem 18. Jahrhundert mit seiner prächtigen Parkanlage ist ein magischer Ort, der unseren hohen Ansprüchen an eine Location und an die handverlesenen Aussteller gerecht wird“, so Kehden. Zudem ist die Orangerie zentral in Darmstadt gelegen und bestens erreichbar.

Über 50 Aussteller präsentieren Malerei, Fotokunst, Schmuckdesign, Kunstdrucke, Wohn-Accessoires, Dekoration, Mode , Keramik, Naturkosmetik, Upcycling  sowie Aufstriche, Soßen, Öle & Gewürze, Pralinen, Spirituosen, Wein, Käse, Salami und südländische Feinkost – ein Einkaufsvergnügen nach Lust und Laune in exklusiver Umgebung. Besucher können vieles selbst ausprobieren oder verkosten und sich umfassend über Anwendungsmöglichkeiten, Herstellung und Material von der Designerin oder dem Designer beraten lassen.

Das benachbarte Restaurant L’Orangerie wird die Besucher an der Bar mit heißen und kalten Getränken, Kuchen und einem Brezelsnack bewirten.

Die „Fein Events“ sind eine aufregende, neue Veranstaltungsreihe der Design- und Genusserlebnisagentur LAUT UND LECKER. Diese reicht vom vielseitigen Design- und Genussmarkt über spannende Tastings bis hin zu sommerlichem Grillvergnügen und feinem, weihnachtlichem Geschenke-Shoppen. Alles fernab von alltäglicher Massenware und an charmanten Veranstaltungsorten in den großen Rhein-Main-Metropolen.