Einbruch in Kiosk

In der Nacht zum Dienstag (25.-26.2.) haben bislang noch unbekannte Täter ein Kiosk in der Wilhelm-Leuschner-Straße heimgesucht und Beute gemacht. Die Tatzeit wird von den ermittelnden Beamten zwischen Mitternacht und dem folgenden Morgen 6 Uhr eingegrenzt. Im Schutz der Dunkelheit hebelten die Kriminellen die Eingangstür zum Verkaufsraum auf und entwendeten unter anderem Bargeld und ein Tablet. Der Wert des Erbeuteten wird derzeit auf rund 700 Euro geschätzt. Durch ihr Vorgehen verursachten die Täter einen Schaden von mehreren Hundert Euro.

Zeugen, die in diesem Zusammenhang sachdienliche Hinweis geben können werden gebeten, sich bei der Polizei in Darmstadt (2.Polizeirevier) zu melden (Rufnummer 06151/969-0).

Kommentar hinterlassen zu "Einbruch in Kiosk"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.