Darmstädter Kriminalpolizei sucht Zeugin nach Raub im Herrngarten

Die Darmstädter Kriminalpolizei sucht derzeit nach einer bislang noch unbekannten Frau, die am vergangenen Donnerstag (01.06.) vermutlich Zeugin eines Raubes geworden ist. Gegen 17 Uhr durchquerte ein 31 Jahre alter Darmstädter den Herrngarten. Nach seiner Aussage soll er im Bereich des dortigen Sees von einem ihm bekannten 30-Jährigen angehalten worden sein.

Dieser habe ihn angeblich in ein Gebüsch gezogen, wo er sein Geld erbeutete sowie auf ihn einschlug. Nach derzeitigem Kenntnisstand soll eine Zeugin den Vorfall beobachtet haben. Sie wäre jedoch weitergelaufen. Die unbekannte Frau oder weitere Zeugen mit sachdienlichen Hinweisen zum Sachverhalt werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06151/969-0 beim Kommissariat 35 zu melden

Kommentar hinterlassen zu "Darmstädter Kriminalpolizei sucht Zeugin nach Raub im Herrngarten"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.